Herr WP / StB Dr. Bernd Keller zum Honorarprofessor ernannt

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Herr WP/StB Dr. Bernd Keller wurde am 21. Januar 2021 vom Präsidenten der FAU, Herrn Prof. Dr. Joachim Hornegger, zum Honorarprofessor am Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ernannt. Er ist Alumnus des WiSo-Fachbereichs (Diplom 1993; Promotion 1995) und seit vielen Jahren als Partner und Geschäftsführer bei  Rödl & Partner in Nürnberg tätig. Daneben ist Herr Keller seit dem WS 2011/12 Lehrbeauftragter und Dozent am Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling von Prof. Dr. Thomas M. Fischer. Er unterrichtet im MA-Studiengang „FACT“ mit sehr großem Erfolg die Wahlpflicht-Veranstaltung „Controlling and Reporting“, die alle relevanten Aspekte und Methoden für eine umfassende finanz-, erfolgswirtschaftliche und strategische Analyse der Unternehmenspublizität beinhaltet.

Zusätzlich nimmt Herr Dr. Keller noch ausgewiesene Funktionen bei wichtigen Institutionen in der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung wahr. Er ist seit 2011 berufenes Mitglied im HGB-Fachausschuss des Deutschen Rechnungslegungs-Standard Committee (DRSC) in Berlin. Ferner ist er seit 2019 Mitglied im Fachausschuss Unternehmensberichterstattung beim Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland (IdW). Nach seiner Bestellung durch die Wirtschaftsprüferkammer fungiert er seit 2004 als Mitglied in der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer.

Wir beglückwünschen Herrn Prof. Dr. Keller sehr herzlich zu seiner Ernennung als Honorarprofessor und freuen uns auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit!