Aktuelle Fragen aus FACT

Aktuelle Fragen aus FACT I-III

Aktuelle Fragen aus FACT I/III

In diesen beiden Modulen werden wechselnde, aktuelle Themen aus dem Bereich Finance, Auditing, Controlling und Taxation behandelt. Dies kann in Form von Vorlesungen oder sonstigen Veranstaltungen von nationalen oder internationalen Gastprofessoren/Lehrbeauftragten geschehen. Die zu absolvierenden Prüfungsleistungen werden im Rahmen der einzelnen Veranstaltungen bekanntgegeben.

Die Module „Aktuelle Fragen aus FACT I“ und  „Aktuelle Fragen aus FACT III“ sind je 5 ECTS wert, die einzelnen (Teil-)Veranstaltungen dieser Module können aber je nach Umfang und Schwierigkeitsgrad mit 2,5 ECTS bzw. 5 ECTS gewichtet sein.

Zum Abschluss des Moduls „Aktuelle Fragen aus FACT I“ bzw. „Aktuelle Fragen aus FACT III“ müssen 5 ECTS erzielt werden.

Falls für die Veranstaltung nicht bereits 5 ECTS vergeben werden, können dazu beliebige 2,5 ECTS-Veranstaltungen von beliebigen FACT-Lehrstühlen miteinander kombiniert werden. Das Modul muss nicht innerhalb eines Semesters abgeschlossen werden. Das gleiche gilt für den Abschluss des Moduls „Aktuelle Fragen aus FACT III“

Insgesamt können hier somit 10 ECTS des Masterstudiums absolviert werden.

Überblick über die Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Veranstaltungsname Weitere Informationen und Voraussetzungen ECTS
Digital Innovation & Business Planning

(Dozent: Prof. Dr. Thomas M. Fischer)

Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling, Prof. Fischer

(Bewerbung bis 26.11.2021, 12.00 Uhr, siehe Lehrstuhlhomepage)

5
Strategisches Kostenmanagement

(Dozenten: Dr. Alexander Sasse)

Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling, Prof. Fischer

(weitere Informationen: siehe Lehrstuhlhomepage bzw. StudOn)

2,5
Empirische Controlling-Forschung

(Dozent: Prof. Dr. Thomas M. Fischer)

Lehrstuhl für Rechnungswesen und Controlling, Prof. Fischer

(weitere Informationen: siehe Lehrstuhlhomepage)

5
Introduction to Textmining in Accounting

(Dozent: Prof. Dr. Klaus Henselmann)

Lehrstuhl für Rechnungswesen und Prüfungswesen, Prof. Henselmann

(weitere Informationen: siehe Lehrstuhlhomepage bzw. StudOn)

5
Branchen- und themenspezifisches Nachhaltigkeitsmanagement

(Dozent: Prof. Dr. Markus Beckmann)

Lehrstuhl für Corporate Sustainability Management, Prof. Beckmann

(weitere Informationen sowie Hinweise zur Anmeldung: siehe Lehrstuhlhomepage)

5
Praxisseminar

(Dozentin: Prof. Dr. Nicole Koschate-Fischer)

GfK-Lehrstuhl für Marketing Intelligence, Prof. Koschate-Fischer

(weitere Informationen sowie Hinweise zur Anmeldung: siehe Lehrstuhlhomepage)

5

Aktuelle Fragen aus FACT II

Das Modul „Aktuelle Fragen aus FACT II“ ist zur Unterstützung von studienbegleitenden Auslandsaufenthalten konzipiert worden. Dazu können hier Vorlesungen, Seminare und sonstige Veranstaltungen an Universitäten außerhalb Deutschlands, die das Spektrum der Studierenden erweitern, aber vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften nicht in vergleichbarer Form angeboten werden, angerechnet werden. Die Inhalte müssen dabei das Studium des Studierenden in geeigneter Weise ergänzen. Sprachkurse werden in diesem Modul nicht anerkannt. Mit diesem Modul können 5 ECTS des Masterstudiums absolviert werden. Für die Anerkennung einer Leistung wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Lehrstuhl.

Ist kein Auslandsaufenthalt geplant, oder eine Anrechnung ausländischer Leistungen über dieses Modul nicht nötig, können hier bei Bedarf auch Veranstaltungen aus dem Bereich der Module „Aktuelle Fragen aus FACT I“ und  „Aktuelle Fragen aus FACT III“ angerechnet werden.

Für die Anrechnung von Leistungen als Modul „Aktuelle Fragen aus FACT II“ ist der Abschluss eines Learning Agreements erforderlich. Bitte tragen Sie hierzu sowohl die Modulnummer (55260) als auch die Prüfungsnummer (52601) auf dem Formular des Learning Agreements korrekt ein!

Bitte planen Sie ausreichend Zeit für die Beantragung Ihres Learning Agreements ein! Senden Sie daher frühzeitig vor Ihrem Auslandsaufenthalt Ihre Unterlagen an die Studiengangskoordination, da die Überprüfung einige Zeit beanspruchen kann.